der Schlaue kauft bei Digifuchs  
-- > zum Fachgeschäft!

Foto
Reflexkameras

Objektive

Systemkameras
|-- Canon
|-- Canon M
|-- Fujifilm
|-- Fujifilm Zubehör
|-- Nikon 1
|-- Nikon 1 Zubehör
|-- Olympus
|-- Olympus PEN
|-- Olympus Zubehör
|-- Panasonic
|-- Panasonic Zubehör
|-- Sony
|-- Sony Zubehör

Kompaktkameras

Sofortbild

Zubehör Foto

Speicherkarten

Filter

Steckfilter

Blitzgeräte

Akku

Ladegeräte

Kamerahandgriffe

Unterwassergehäuse

Fotobearbeitung

Studio

Fernglas / Fernrohr

Mittelformatkameras

Mittelformatobjektive

Video
Follow Focus

Videokameras

Video-Rigs

Videoschnitt

Zubehör Video

Action Kameras

TV-Shop
TV - 4K

TV- Full HD

Zubehör TV

Player / Recorder

Audio
Systeme

Multimedia
Home Cinema

Projektoren/Beamer

Notebook

PC

Tablet PC

Monitore

Digitale-Rekorder

Speicher extern

Drucker/ Scanner

Zubehör Multimedia

Zubehör
Analog

Stromversorgung

Stative

Taschen

Bücher / DVDs

Occasionen
Occasionen

Schnäppchen
NUR CHF 99.-




Sessionrestzeit:

Sony: Alpha 6000 Kit mit 16-50mm

 (ILCE6000LB.CEC)
Für weitere Details auf das Foto klicken
Alpha 6000 Kit mit 16-50mm
 

Lieferbarkeit: ab Lager
Mit Sony Schweiz Garantie
 

Preis:

589.00 CHF

Gratislieferung Produkt in den Warenkorb legen
 
Details und empfohlenes Zubehör
 
Schneller als ein Wimpernschlag: Die neue Alpha 6000 Systemkamera von Sony

Die neue Alpha 6000 von Sony schiesst zwar nicht schneller als ihr Schatten – stellt dafür aber schneller scharf als jede andere Kamera mit APS-C Sensor und Wechselobjektiv1. Dank ihres neuen Hybrid-Autofokus-Systems katapultiert sie jedes verschwommene Motiv in nur 0,06 Sekunden auf die höchste Schärfeebene. Die neue Alpha 6000 Systemkamera von Sony ist damit der perfekte Zuwachs für die bestehende Alpha Familie.

Wie lange sind sechs Hundertstel Sekunden? So lange wie ein Wimpernschlag? Nein, der dauert etwa zehn Hundertstel. Die Alpha 6000 von Sony ist schneller. Ihr Autofokus (AF) reagiert so zügig, dass das Scharfstellen selbst mit menschlichen Sinnen nicht mehr nachzuverfolgen ist.

Hybrid-AF-System ermöglicht kurze Reaktionszeit
Hauptverantwortlich für das schnelle Scharfstellen ist der leistungsstarke BIONZ X Prozessor in Kombination mit dem neuen Hybrid-AF-System. Der flinke Autofokus koppelt eine 179-Zonen-Phasendetektion mit einem Kontrast AF. Deren Zusammenspiel ermöglicht auch eine Serienbildfunktion mit elf Bildern pro Sekunde und nachführendem Autofokus. Perfekt, um schnelle Sportler im Bild zu halten oder einen laufenden Hund abzulichten. Zumal der Hybrid-Autofokus auch im Videomodus verfügbar ist.

Neueste Generation des BIONZ Bildprozessors
Auch die weiteren technischen Details der Alpha 6000 lesen sich wie das Zeugnis eines Musterschülers: Der Exmor™ APS HD CMOS-Bildsensor vom Typ APS-C mit 24,3 Megapixel Auflösung und der leistungsstarke BIONZ X Bildprozessor lassen in der Abbildungsgenauigkeit und Signalverarbeitung keine Wünsche offen. Folglich fängt die Alpha 6000 Kamera auch Full-HD Videos in überragender Bildqualität ein.
Die verfügbaren Einstellungen für die Lichtempfindlichkeit reichen im Foto-Modus von ISO 100 bis ISO 25.600 und im Video-Modus von ISO 100 bis ISO 12.800. Zur Freude versierter Bildbearbeiter speichert die Alpha 6000 Fotos nicht nur im jpeg-, sondern auch im unkomprimierten RAW-Format. Für die Videoaufnahme stehen das AVCHD- und das internetfreundliche MP4-Format zur Auswahl.

Trotz technischer Komplexität eine Kamera für Jedermann
In den Ohren eines Laien mögen solche technischen Details ein wenig kompliziert klingen. Doch auch wer die Alpha 6000 ohne jede fototechnischen Kenntnisse in die Hand nimmt, wird sie problemlos handhaben können. Die Bedienknöpfe und das Einstellrad sind so geschickt angebracht, dass selbst ungeübte Finger sie leicht finden und bedienen können. Darüber hinaus stehen dem Nutzer sieben frei programmierbare Tasten zur Verfügung, deren Funktionen er nach Belieben festlegen kann.
Wer sich nicht mit Fragen nach der richtigen Blende oder Belichtungszeit auseinandersetzen möchte, kann sich ruhigen Gewissens auf die zahlreichen Automatikfunktionen verlassen. Sie passen die Einstellungen der Kamera der vorgegebenen Aufnahmesituation bestmöglich an.

Volle Bildkontrolle dank des Suchers und aufklappbaren Monitors
Auch der nochmals verbesserte, helle elektronische OLED-Sucher unterstützt Amateure wie Profis bei der Bildkontrolle. Verändert der Nutzer die Aufnahmeparameter wie zum Beispiel den Fokus oder die Belichtung, sind die Auswirkungen dieser Korrektur auf das Foto in Echtzeit im Sucher zu erkennen. Der Nutzer sieht exakt, welches Bild er erhält, falls er jetzt auf den Auslöser drückt. Denn der Sucher bildet das Motiv zu 100 Prozent ab.
Natürlich kann das Motiv auch auf dem 7,5 Zentimeter (3 Zoll) grossen Monitor betrachtet werden. Er bietet sich besonders bei vertrackten Aufnahmepositionen als Alternative an, schliesslich kann er um 90 Grad aufgeklappt werden. So behält man auch dann die Kontrolle, wenn man die Kamera mit ausgestrecktem Arm oder aus der Froschperspektive auslösen möchte.

WiFi und NFC für eine einfache Vernetzung
Damit der Nutzer Fotos auf andere Geräte wie ein Tablet-PC, Smartphone oder Laptop übertragen kann, ist die Alpha 6000 nach allen Regeln der Kunst vernetzt. WiFi ist selbstverständlich an Bord. Ebenso wenig muss der Nutzer auf NFC (Near Field Communication) verzichten – es genügt eine Berührung mit einem NFC-tauglichen Android-Mobilgerät, schon können Fotos und Videos übertragen werden.

Apps erweitern Funktionsumfang der Kamera kontinuierlich
Zukunftssicher ist die Alpha 6000 zudem durch das wachsende Angebot an PlayMemories Camera Apps™, die den Funktionsumfang der Kamera kontinuierlich erweitern. Eine Übersicht aller Apps gibt Sony im Internet unter www.sony.net/pmca. Darüber hinaus ist die Alpha 6000 auch kompatibel mit Sonys Camera Remote API-Programmen.

Grosses Angebot an Zubehör
Die neue Alpha 6000 ist zu allen Objektiven mit E-Mount-Anschluss kompatibel, die in zahlreichen Lichtstärken und mit vielen Fest- und Zoombrennweiten erhältlich sind.
Als bester Schutz für die Ausrüstung dienen die Original-Taschen von Sony, die als optionales Zubehör erhältlich sind, zum Beispiel die Umhängetasche LCS-ASB1. Zusätzliche Sicherheit für den Monitor ermöglicht der Displayschutz PCK-LM17, der Kratzern und Beschädigungen vermeidet. Die gesamte Kamera vor solchen Gefahren bewahrt die Schutzhülle LCS-EBC.


Sony P 16-50mm F3.5-5.6

Kompaktes, leichtes Objektiv mit fließendem, leistungsstarkem Zoom
16 - 50 mm Objektiv mit leistungsstarkem elektrischem Zoom, ED-Glas und optischer SteadyShot Bildstabilisierung

  • Transportfreundliches Objektiv, lässt sich auf 29,9 mm einfahren

  • Leistungsstarker, fließender und geräuscharmer Zoom

  • ED-Glas für optimale Qualität und Präzision


Das Objektiv, das Sie überall mitnehmen können - Dank seinem schlanken, kompakten Design, das sich bis auf 29,9 mm einfahren lässt, eignet es sich hervorragend für unterwegs.

Müheloses Zoomen - Es ist das erste E-Objektiv mit elektrischem Zoom und bietet einen fließenden, geräuscharmen Betrieb – optimal für Videoaufnahmen.

Aufnahmen ohne Bildrauschen selbst bei schwachem Licht - Die konstante maximale Blendenöffnung von F4 ermöglicht kurze Verschlusszeiten, ohne dass Sie die ISO-Empfindlichkeit unnötig erhöhen müssen.

Sofort einsatzbereit - Sobald die Kamera eingeschaltet wird, wird das Objektiv ausgefahren und ist einsatzbereit.

Flexibilität und Kontrolle - Im AF-Modus (Autofokus) steuert der Doppelfunktions-Stellring den Zoom, im MF-Modus (Manueller Fokus) ermöglicht er die manuelle Steuerung.

Leistung wie bei einem großen Objektiv - ED-Glas (Extra-low Dispersion) und vier asphärische Objektivelemente sorgen für präzise, verzerrungsfreie Bilder

Wunderschöne Unschärfe-Effekte - Dank der zirkularen Blende können Sie ansprechende Unschärfe-Effekte in Vorder- und Hintergrund erzielen.

Integrierte Bildstabilisierung - Der optische SteadyShot verringert nicht nur Verwacklungen der Kamera bei handgeführten Aufnahmen, sondern verbessert auch die Leistung in schwachem Licht.
 

Weitere Details

Produktsuche


News
Fujfilm GFX 50S
Sony Alpha 7R II
Sony Cybershot RX100 V
Sony Alpha 6500
Sony Alpha 99 Mark II
Canon EOS 5D Mark IV
Fujifilm X-T2
Fujifilm X-Pro2
Fujifilm X-T20
Sony GM Objektive
Panasonic TZ101 + TZ81
Nikon D500
Pentax KP
Pentax K-1
Sony Kamera-Apps

Produkte im Fokus
Sony Alpha 7s II
Sony Alpha 7 II
Zeiss Batis, Loxia, Touit
Zeiss Otus, Milvus
Canon 1D X Mark II
Nikon D5
Nikon D810
Nikon D750
Canon 5DS - 5DS R
Sony RX10 Mark III
Sony DSC-RX1R II
Sony Alpha 6300
Fujifilm 100-400mm
Olympus E-M10 MII
Olympus 40-150mm PRO
Panasonic 100-400mm
Sofortbildkamera Instax

 
 
 
Dienstleistungen
Miete

Gutscheine

Kurse

Fotografie / Studio

Fotografie / Reportage

Poster

 
Beispiele
Mittelformat

Landschaften

Nachtaufnahmen

 
aktuelle Umfrage
Die Geräte in die Hand nehmen und die Möglichkeiten prüfen, sind Ihnen einen Mehrpreis wert?
abstimmen bisherige Ergebnisse anzeigen
 
 
Sony Europe Retail Partner
 
Euronics Partner
 
Canon Professional Service Partner
 
-- > zum Fachgeschäft